You are currently viewing Die 15 Besten Tischtennis Tipps – Für Anfänger & Fortgeschrittene

Die 15 Besten Tischtennis Tipps – Für Anfänger & Fortgeschrittene

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Tipps
  • Beitrags-Kommentare:5 Kommentare

Du bist Tischtennis Anfänger oder spielst schon etwas länger & benötigst Tipps wie du im Tischtennis besser werden kannst? 🤔

Dann hast du alles richtig gemacht, indem du unseren Artikel angeklickt hast! 🏆

Egal ob Freizeitspieler oder Vereinsspieler, wir geben dir wertvolle Tischtennis Tipps direkt von Tischtennis Profis zur Hand.

Also lasst uns keine Zeit mehr verlieren & los geht’s! 🤩🤩

Viel Spaß! Lasst gerne einen Kommentar da! 👍

Allgemeine Tischtennis Tipps für Anfänger

Als Tischtennis Anfänger gibt es so einige Dinge zu beachten. 🙋‍♂️

Beginnt man gerade erst mit dem Tischtennis, so sollte man ein paar Grundregeln beachten, damit man sich so gut wie möglich verbessern kann.

Unsere allgemeinen Tischtennis Tipps für Anfänger:

Tischtennis tipps für anfänger

Bewahre deine Freude am Sport – die Verbesserung kommt automatisch

Die Überschrift sagt wohl schon alles.

Aber egal ob du jetzt deine ersten Punktspiele verlierst oder die unbedingt verbessern willst, vergesse nicht Spaß daran zu haben. Das wird dich langfristig viel mehr motivieren als Ehrgeiz. 📈

 

Versuche zu Beginn nicht genauso zu spielen wie die Profis

Es sieht echt beeindruckend aus wie sich Profis wie Timo Boll oder Ma Long die Bälle um die Ohren wettern. Das Nachzumachen ist aber nur bedingt sinnvoll. ❌

Profis spielen mit ganz anderen Materialien und haben stundenlanges Training hinter sich.

Deshalb: Inspiration holen von den Profis ist super, komplettes Nachmachen nicht. 😉

 

Achte auf eine saubere Schlagtechnik

Technik ist im Tischtennis das A und O.

Bist du Anfänger solltest du besonders Fokus auf deine Schlagtechnik legen. Prägt sich schon zu Beginn eine falsche Technik ein, ist es sehr schwer diesen Fehler zu eliminieren. 😖😖

Frage deshalb am besten die Trainer in deinem Verein, ob sie dir die richtige Technik beibringen oder schaue Videos über die richtige Schlagtechniken zu Hause an. 📺

 

Wechsle (nicht zu oft) dein Material / Lass dir bei der Materialauswahl helfen

Wenn man sich als Anfänger im Tischtennis verbessert, so ändert sich auch meistens der Spielstil und die Anforderung an die Beläge bzw. den Schläger allgemein. 🏓

Hast du das Gefühl, dass du dich seit deinem letzten Schlägerkauf sehr weiterentwickelt hast oder wenn du das Gefühl hast, dass dein Schläger gar nicht mehr so spiel wie zu Beginn, dann wechsle deinen Schläger.

Dabei empfehlen wir den Besuch in einem TT-Shop. Dort kannst du dann meist verschiedene Schläger testen und so den besten für dich herausfinden.

Ein ständiges Wechseln des Materials ist auf keinen Fall zu empfehlen. Häufige Wechsel behindern deinen Fortschritt, weil du viel Zeit mit der Anpassung an das neue Absprungverhalten, Spin, etc. vergeudest. ❌

 

Übung macht den Meister

Dieses Sprichwort kennt wohl jeder. Dieser Tischtennis Tipp bewahrheitet sich aber. Wer z. B. eine Schlagtechnik nicht ausreichend oft trainiert, wird sie nie oder sehr langsam erlernen. ⌚

Wenn also dein Verein nur 1 oder 2 Mal in der Woche Training anbietet, so versuche auch zu Hause zu trainieren und so besser zu werden.🏠

Schaue dafür einfach bei unserem anderen Artikel über das Training zu Hause vorbei: Die 15 besten Tischtennis Training Übungen für zu Hause ohne Tischtennis Platte

 


 

Tischtennis Tipps für Spiele / Turniere

Aus den vorherigen Tipps solltet ihr für Wettkämpfe schon folgendes mitgenommen haben:

  • Ernährung: Kohlenhydrate davor, genug Wasser & Banane währenddessen und Proteine danach
  • Allgemein: Lass dich durch Niederlagen nicht entmutigen und behalte deinen Spaß

 

Als Tischtennis Anfänger kommt es oft vor, dass man gegen Spieler spielen muss, welche bereits länger Tischtennis spielen und dementsprechend über viel mehr Erfahrung verfügen.

Das Ergebnis sind oft viele Niederlagen zu Beginn. Von diesen darf man sich aber nicht entmutigen lassen.

 

Diese Tipps sollten Tischtennis Anfänger deshalb bei Punktspielen beachten:

  • Setzte dein eigenes Spiel durch. Lass dich nicht von dem Gegner ausspielen
  • Trainiere im Training bereits bestimmte Spieltaktiken (z. B. Eigener Aufschlag, Rückgabe des Gegners und eigener Angriff)
  • Frage deine Teamkollegen nach Rat (von außen hat man meist eine bessere Sicht auf das Spiel)
  • Funktioniert etwas nicht, probiere etwas Neues aus (Wenn du z. B. einen Aufschlag nicht zurückbringst, probiere eine andere Annahme aus)
  • Mache dir danach Gedanken über das Spiel (was hat gut / schlecht funktioniert, wieso hast du gewonnen / verloren?) > Die Schwachstellen kannst du im nächsten Training dann trainieren (siehe unser Übungsfinder)
  • Bleibe in Bewegung (so wirst du immer richtig zum Ball stehen und besser schlagen können)
  • Motivier dich selbst (nach einem guten Ball ein „Cho!“ ist um einiges besser für dein Spiel als ein „ich bin so schlecht“ nach einem schlechten Ball)

Zusammenfassung:

Tischtennis Tipps für Spiele und Turniere


Tischtennis Tipps für den Aufschlag

„Der Aufschlag ist der wichtigste Schlag im Tischtennis.“ – Mahatma Gandi

„Der Aufschlag ist der einzige Schlag im Tischtennis, auf den der Gegner keinen Einfluss hat.“ – Jesus

Wie ihr an den Zitaten der TT Legenden erkennen könnt, hat der Aufschlag eine enorme Bedeutung im Tischtennis. 🏓

 

Diese allgemeine Aufschlag Tipps sollten Anfänger deshalb beachten:

  • Spiele den Ball nicht zu hoch (Gegner können hohe Bälle viel leichter dir um die Ohren schlagen)
  • Vermeide lange Aufschläge in die gegnerische Vorhand (eher kurz oder in die Rückhand)
  • Variiere deine Aufschläge (verschiedene Spins, Platzierungen und Geschwindigkeiten)
  • Mache deinen Aufschlag schwer zu lesen (der Gegner soll es schwer den Spin des Balls zu lesen)
  • Spiele auf den gegnerischen Wechselpunkt (befindet sich etwa am Ellenbogen. Dort muss der Gegner entscheiden ob er Vorhand oder Rückhand spielt)
  • Sei nach dem Aufschlag bereit (begebe dich in eine neutrale Position & sei bereit für den Rückschlag)
  • Finde passende Aufschlag-Übungen mit unserem Übungsfinder

 

Wenn ihr das alles beachtet, dann könnt ihr eure Aufschläge weiter verbessern. Neben einer präzisen Platzierung ist ein entscheidender Faktor des Aufschlag die Rotation. 🔄

 

Mit diesen Tipps erzeugt ihr mehr Spin im Aufschlag:

  • Ball “dünn” treffen / streifen
  • Ball möglichst weit oben am Schläger treffen
  • Maximaler Handgelenkeinsatz (Schlägerhaltung)
  • Schnelle und explosive Bewegung

Weitere Tipps findet ihr in diesem Video:


Tipps für den richtigen Tischtennis Schläger (Belag und Holz) bei Anfängern und Beginnern

Bei Anfängern ist die Materialwahl besonders wichtig. Auch hier ist total unpassend wenn man den Profis nachmacht und einfach die Beläge und Hölzer der Profis nachkauft. ❌

Wie bereits erwähnt ist eine persönliche Beratung in einem Tischtennis Shop eine super Möglichkeit, um verschiedene Schläger zu testen und so das perfekte Holz zu finden. 🔎

Diese Tipps sollten Tischtennis Anfänger bei dem Kauf eines Schlägers mit Belägen und Holz beachten: 

  • Falls möglich: Teste den Schläger vor dem Kauf (Viele Online-Shops bieten Testkoffer an)
  • Beginne mit einem etwas langsamer Schläger mit viel Kontrolle (das ermöglicht, dass der Ball auch wenn er schlecht getroffen wurde, auf die Platte kommt)
  • Achte auf die Qualität der Beläge (bevorzuge Tischtennis-Marken vor Kaufhaus-Schläger)
  • Informiere dich über die verschiedenen Griffformen (gerade, konkav, Penholder, …)

Unsere Schläger Empfehlung für Anfänger auf Amazon:

*       *      *

> Diese Schläger sind allesamt von namenhaften Tischtennis Marken und zeichnen sich durch eine besonders gute Qualität aus.


Tipps zur Ernährung im Tischtennis

Egal ob Tischtennis Beginner oder schon fortgeschritten, manche Dinge gelten unabhängig von dem Spielniveau für alle Tischtennis Spieler.

Eines dieser Dinge ist die Ernährung. 🥗

Auch wenn besonders in unteren Ligen (Kreisliga, Kreisklasse, etc.) wenig bis überhaupt nicht darauf geachtet wird, ist sie entscheidend. Vor allem an Turnier- bzw. Spieltagen.❗

 

Optimalerweise sollte deine Ernährung an Wettkämpfen etwa folgendermaßen aussehen:

Die Verteilung sollte ca. 50% Kohlehydrate,  20% Eiweiße und 30% Fette sein.

Wer sich jetzt auch „Ufff, wie soll ich das denn machen?“ denkt: Keine Sorge. Vereinfacht müsst ihr einfach folgende einfache Regeln beachten:

Unser Tischtennis Tipp in Sachen Ernährung:

  • An Wettkampftagen genügend Kohlenhydrate (Sehr gut: Gemüse, Vollkornprodukte, Obst, Nüsse, Hafer, Kartoffeln, Magermilchprodukte)
  • Nicht unmittelbar vor dem Spiel etwas essen (mindestens 1-2h vorher)
  • Nach dem Training genug Proteine für den Muskelaufbau (z. B. Hülsenfrüchte, Nüsse, Gemüse, Proteinshakes)
  • Ausreichend Flüssigkeit trinken währenddessen (Wasser oder isotonische Getränke. Keine Cola o. Ä.)
  • Bei Hunger während Wettkämpfen: Müsliriegel oder Bananen

Zusammenfassung:

ernährung tischtennis

Wem das noch nicht reicht, dem empfehlen wir folgende Youtube Playlist über das Thema Ernährung im Tischtennis:

Wir hoffen, dass wir euch einige hilfreiche Tipps geben konnten. ❤

Falls ihr noch einen weiteren wichtigen Tipp habt, könnt ihr diesen gerne in die Kommentare schreiben. ✍

In diesem Sinne: Ran an die Platte & los geht’s! 🏓


Quellen:

 

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar