You are currently viewing Tischtennis Training Übungen für Kinder und Jugendliche

Tischtennis Training Übungen für Kinder und Jugendliche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Übungen
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

 

Tischtennis Übungen für Kinder und Jugendliche

In diesem Beitrag erfahrt ihr alles wie ihr ein Tischtennis Training für Kinder und Jugendliche aufbauen müsst, welche Übungen ihr am besten spielt und was ihr besonders bei Kindern und Jugendlichen beachten müsst. 🏓

Am Ende bekommt ihr noch einen Trainingsplan als pdf, den ihr ausdrucken und in das Kindertraining mitnehmen könnt.

Viel Spaß! Lasst gerne einen Kommentar da! 👍

 

Aufbau & Ablauf eines Kinder- und Jugendtrainings

Wie sieht der perfekte Ablauf für ein Tischtennis Jugendtraining aus?

Aktivität Beispiel Übung Dauer
Aufwärmen / Warm-Up Spiele, Warmlaufen, … 10 min
Training Findet ihr in unserem Übungsfinder 30 – 40 min
Abschluss / Cool-Down Auslaufen, Dehnen, Stretching, … 10-15 min

Was muss bei dem Aufwärmen bzw. dem Warm-Up im Tischtennis beachtet werden?

Aufwärmübungen sind im Tischtennis Jugend und Kindertraining meist ungern gesehen – lieber wollen gleich an die Platte.  Aber es hat viele gute Effekte und sollte deshalb unbedingt durchgeführt werden.

  • Muskeln & Körper aufwärmen 🔥
      • Die Muskeln können dadurch mehr Sauerstoff aufnehmen
      • Die Übungen fallen dadurch leichter
  • Verletzungsrisiko verringern 💪
      • Elastizität der Muskeln wird erhöht
  • Flexibilität wird erhöht 💃
      • Besser Durchblutung der Muskeln

Die passenden Übungen dafür findet ihr weiter unten! 👇

 

Was muss im Hauptteil des Jugendtraining beachtet werden?

  • Leistungsniveau der Kinder – Übungen müssen von jedem ausgeführt werden können 📈
  • Nicht nur Schläge und Technik trainieren – auch körperliche und mentale Fähigkeiten / Fitness 🏃‍♂️
  • Pausen beachten ⌚
  • Keine Langeweile aufkommen lassen – Abwechslung bieten 😴

 

Was muss bei dem Abschluss bzw. dem Cool-Down des Tischtennis Trainings beachtet werden?

  • Muskeln und Herz-Kreislaufsystem wieder auf Normalzustand bringen 🩺
  • Vor allem die benutzten Muskeln bei den Übungen ansprechen 💪
  • Führt zu schnellere Regeneration, Entspannung und Beruhigung 🥱
  • Motivation für nächstes Jugendtraining mitgeben 📅

Was man vor allem bei Kindern und Jugendlichen im Tischtennis Training beachten muss

Tischtennis konkurriert heutzutage mit einem immensen Freizeitangebot. Nicht nur müssen sie mit den vielen verschiedenen Sportarten wie Fußball, Tennis, Volleyball, etc. konkurrieren, sondern auch den eSports, die den Kindern und Jugendlichen immer wichtiger werden.

Deshalb beachtet die folgende Punkte, damit die Kinder gerne ins Training kommen:

Spaß 🤣

Frage an euch: Wieso geht ihr Hobbies nach? Wahrscheinlich weil sie euch Spaß machen.

Vor allem im Tischtennis ist das für Kinder, Anfänger, Schüler und Jugendliche besonders wichtig, um motiviert zu bleiben. Es gibt für die Kinder heutzutage so viele alternative Freizeitmöglichkeiten – wieso also was machen, was einem kein Spaß macht?

▶ Fazit:

Niemals das Training zu seriös und spaßlos machen. Oftmals ist der Spaß wichtiger als etwas zu lernen!

 

Verbessern 📈

Schon mal in einem Training gewesen und sich danach gedacht: “Was hat das jetzt gebracht?”

So kann das auch den Jugendlichen ergehen – ein paar mal dulden sie es noch (vor allem wenn sie Spaß haben) aber langfristig sind alle Menschen so gepolt, dass sie sich verbessern wollen!

▶ Fazit:

Bemüh dich den Kindern und Jugendlich etwas beizubringen und ihnen zu zeigen, dass sie besser werden

 

Abwechslung 🌈

Man kennt es von der Schule – dieser eine Lehrer, der immer das gleiche gemacht hat. Bei Betreten des Klassenzimmers wusste man schon was heute ansteht.

Wart ihr damals motiviert für seine Unterrichtsstunden? Ich denke nicht 🤔

So ist es auch im Tischtennis Training. Das Training lebt vom Ausprobieren von neuen Sachen – das wird nicht nur den Kindern Freude bereiten, sondern auch dir selbst.

▶ Fazit:

Mach nicht immer das Gleiche! Sei kreativ und probiere immer etwas neues aus! 

Übungen für Kinder und Jugendliche im Training

Bei den Übungen für das Jugendtraining und Kindertraining solltet ihr auf jeden Fall die oberen Punkte beachten. Falls ihr die also noch nicht durchgelesen habt – tut es jetzt. Es geht auch ganz schnell – versprochen👍

Aufwärmen / Warm-Up

“Zwei Kinder an jeden Platte und warmspielen.”

Das hat mal ein bekannter Training zu Beginn des Jugendtrainings gesagt. Macht diesen Fehler nicht. ❌ Die Kinder sind nur unmotiviert und außerdem weniger leistungsfähig und verletzungsanfälliger.

Fangt spielerisch an und lasst so die Muskeln der Kindern spielerisch Feuer fangen. 🥵

1. Übung: Abwerfen

Tischtennis Bank Koordination Kinder Anfänger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Übung: Rennball

Tischtennis Ball rennen Übung Kinder

3. Übung: Ballschlacht

Tischtennis Training Übung Kinder Ball werfen Spiel Spaß

4. Übung: Pusteball

Tischtennis Übung Anfänger Ball pusten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Übung: Einspielen

Tischtennis Training Anfänger Jugend Einspielen

Haupttraining: Tischtennis spezifische Übungen für Kinder und Jugendliche

Da gibt es so viele gute Übungen in unserem Übungsfinder. Schaut einfach dort vorbei und wählt ein paar aus.

Solange ihr die oben genannten Punkte beachtet, läuft die Sache. 🏓🔥

 

Wollt ihr trotzdem mal unsere Lieblingsübungen für Kinder und Jugendliche sehen? Dann passt auf:

Übung 1: Moorhuhn

Bei dieser Übung spielt der Trainer die Bälle mit verschiedenen Rotationen die Bälle zu. Der Anfänger muss hierbei versuchen eine Flasche (oder ein ähnliches Objekt) auf der gegenüberliegenden Tischhälfte zu treffen. Das Ziel der Übung ist für das Kind oder den Jugendlichen diese abzuschießen. Dadurch können die Anfänger die Platzierung der Schläge zielorientiert trainiert werden und fördert v.a. bei Kinderndie Motivation bei den Übungen. Bei besseren Spielern ist das Aufstellen von mehreren Objekten empfehlenswert, um die Intervalldauer der Übung zu erhöhen.

Tischtennis Training Übung Flaschen abschießen Kind Anfänger

Übung 2: Hindernis nicht abschießen

In dieser Übung geht es darum, dass Anfänger lernen, den Topspin besser einschätzen zu können. Bei dieser Übung wird zu Beginn ein Objekt auf die Platte gestellt, welches ca. 20-30 cm hoch ist (Matte, Tasche, …). Die Übung besteht daraus, dass der Trainer dem Kind oder Schüler Bälle zuspielt, die der Trainierende durch langsame, rotationsvolle Topspins über das Hindernis spielen muss.

Tischtennis Übung Anfänger über Hindernis schießen Jugendtraining Schüler Schule

Übung 3: Tischtennis-Schach

Mit dieser Übung kann bei Anfängern die Platzierung, das Gefühl und die Technik verbessert werden. Zu Beginn werden bestimmte Flächen auf der gegenüberliegenden Plattenhälfte durch verschieden große Blätter, Seile o. Ä. markiert. Dann spielt der Trainer Bälle mithilfe des Balleimers dem Kind oder Jugendlichen zu. Es kann somit die Platzierung aller Grundschläge auf jede mögliche Spin-Variante trainiert werden.
Tischtennis Übung in Feld schießen für Kinder und Anfänger

Übung 4: Flummi

Diese Übung ist perfekt, damit die Schüler die Beinarbeit und die Schlagtechnik bei schnellen Bewegungen zu verbessern. Hierbei spielt der Trainer dem Anfänger die Bälle jeweils abwechselnd auf die beiden Tischseiten zu. Das Kind muss somit zwischen der linken und rechten Tischseite schnelle Sidesteps / Sidejumps machen, um die Bälle erreichen zu können. Eine erhöhte Schwierigkeit ergibt sich durch eine höheren Frequenz oder unterschiedliche Rotationen beim Zuspiel. Tischtennis Übung Links und rechts hin und her Kind Anfänger

Übung 5:  Links-Mitte-Rechts

Links-Mitte-Rechts ist die klassische Übung, um die Beinarbeit und Schnelligkeit von Anfängern zu trainieren. Nacheinander spielt das Kind jeweils ein Ball aus der Rückhandseite, der Plattenmitte und anschließend auf der Vorhandseite. Dort angekommen, gibt es zwei Alternativen: – Entweder direkt wieder an der Rückhandseite den nächsten Ball zu schlagen oder: – Fortzufahren mit einem Ball in der Tischmitte und wieder zurück zur Rückhandseite und von dort die Übung erneut neu zu beginnen. Dabei kann der Schüler alle Schlagarten verwenden. Tischtennis Übung Kinder Anfänger Jugendlich Links Mitte Rechts

Abschluss / Cool Down

Für den Abschluss des Jungendtrainings sind gute Übungen Auslaufen, Dehnen oder Stretching. 🏃‍♀️

Wie sagt man so schön: Ein Video sagt mehr als Millionen Worte (oder so) – deshalb hier die besten Dehn- und Stretch-Übungen findet ihr in diesem Video. 📹

Trainingsplan mit Übungen für Kinder und Jugendliche zum Ausdrucken (PDF)

Wir hoffen, dass ihr gute Tischtennis Übungen für Kinder, Schüler, Jugendliche und Anfänger gefunden habt. Mit diesem Trainingsplan für das Kindertraining und Jugendtraining findet ihr noch die besten Übungen als PDF Datei zum Ausdrucken und Herunterladen.

Hier gehts zur Jugend und Kinder Trainingsplan PDF

Falls ihr noch mehr braucht – schaut bei unserem Übungsfinder vorbei. Da sind dann sicherlich die passenden Übungen für Anfänger, Kinder und Schülern dabei.

 

Quellen:

https://clever-fit-giesing.de/3-gruende-warum-das-aufwaermen-vor-dem-training-essenziell-ist/

https://www.youtube.com/watch?v=QvTg3G8Jd64

Schreibe einen Kommentar